Ausschreibung Survivallauf 2018

5. Eper Stadtwerke-Survivallauf

Durchs Wasser der Dinkel waaten, über wackelige Baumstämme der Eper Bülten jonglieren, quer über Felder und Wiesen laufen oder unter Tarnnetze kriechen … Die klassische Laufstrecke wird hier um Elemente erweitert, die in den Zeiten der frühen Menschheit „überlebenswichtig" waren. Ohne Nutzung von Verkehrsmitteln und asphaltierter Straßen die Strecke von A nach B möglichst schnell hinter sich zu bringen ist hier das Ziel.

Ausschreibungsdetails:

 

Datum / Ort: Samstag, 7. Juli 2018
Ort:  Start und Ziel in den Eper Bülten
Start:

14:00 Uhr Schüler-Lauf (bis 16 Jahre, 1 Runde = ca 3 km)

14:30 Uhr Schnupper-Lauf (Erwachsene, 1 Runde = ca. 3 km)

15:00 Uhr Höllen-Lauf (3 Runden = ca. 9-km)

Strecke: Runden a ca. 3-km (inkl. Dinkelquerung/Hindernisparcour)
Teilnehmerzahl: max. 210 Starter
Startgebühr:

Erwachsene 10,- €

Schüler 5,- €

Jede/r Teilnehmer/in erhält 5 Euro Rabatt bei Vorlage ihrer/seiner Stadtwerke PlusService Card oder APP!

Preise:

Urkunde mit Laufzeit für jede/n Teilnehmer/in!

Finisher-Präsent im Tausch gegen die Startnummer!

Pokale für die Pätze 1, 2 und 3 (Schüler- und Höllen-Lauf)!

Umkleide- und Duschmöglichkeiten: Zum Umziehen und Duschen steht das Freibad-Epe kostenlos zur Verfügung.
Siegerehrung:

Direkt im Anschluss, ca. ab 16:30 Uhr auf dem Gelände der angrenzenden Fischteiche.

Ausklang mit einem gemütlichen Grillfest.

Anmeldung: Hier auf dieser Seite

Gronau-Epe, 01.06.2018

André Lachnicht

Publiziert am: Freitag, 01. Juni 2018 (2431 mal gelesen)
Copyright © by TV-Westfalia 07 Epe

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]